2 Antworten auf „Infoveranstaltung für betroffene Grundstücksbesitzer“

    1. Das wissen wir im Moment noch nicht. Wir sind von einem BI-Mitglied gebeten worden, diese Info-Veranstaltung zu bewerben. Wir sollten alle Möglichkeiten zur Einwendung nutzen, in diesem Fall mit anwaltlicher Unterstützung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.